Achtung: Dieses Blog ist umgezogen auf die Adresse www.pro2koll.de.
Bitte ändern Sie Ihre Bookmarks entsprechend.



Gibt es nun seit ziemlich genau einem Jahr, kannte ich noch gar nicht, scheinen gut umtriebig im Bereich Filmarbeit für Kinder- und Jugendliche:

Als Serviceeinrichtung organisiert, koordiniert oder unterstützt Vision Kino Projekte, die sich der Förderung von Film- und Medienkompetenz im Kino verschrieben haben. Zudem versteht sich Vision Kino als zentrale Informationsstelle für Lehrer, Schüler, Eltern sowie Film- und Medienschaffende. Vision Kino will besonders Kinder und Jugendliche für den Film als Kultur- und Bildungsgut sensibilisieren und begeistern. Vision Kino - Netzwerk für Film- und Medienkompetenz
 




Die Internationale Vereinigung der Filmkritiker - fipresci - macht nun auch ein Online-Filmmagazin mit Namen undercurrent a magazine for reflection on films, on the cinema, and on film criticism.

Hier geht es zur ersten Ausgabe
 




... ist ein internationales internetbasiertes Kurzfilmfestival: www.offshorts.de

Noch wohl in der Konzeptionalisierungsphase, denn man braucht ein Zugangspasswort, um die Filme zu sehen. Dahinter steckt die Internet-Agentur 01 Digitales Design aus Köln, die im Bereich der Streaming-Technologien arbeiten. Was geil ist: Die Filme können im Fullscreen gestreamt werden, was bei bisherigen Internetfilmfestivals immer nur in diesen schäbigen kleinen Fenstern stattfand.
 





Es gibt kaum ein besseres Sinnbild für die schwierige Freundschaft zwischen Polen und Deutschen als die alten Sitzbänke entlang der Oder in Frankfurt und Słubice: Sie stehen mit der Lehne zum Fluss, voneinander abgewandt. Im Rahmen des Deutsch-Polnischen Jahres 2005/2006 werden sich in der Woche nach Ostern junge Leute aus den Grenzstädten Frankfurt/Oder und Słubice im Rahmen des Filmworkshops Das Bild des Anderen - Stereotypen und Film in Deutschland und Polen mit polnischen und deutschen Stereotypen auseinander setzen. Begleitet wird der Workshop von einer öffentlichen Filmreihe mit polnischen Nachkriegsfilmen, die ein stereotypisches Deutschenbild präsentieren. Anmeldungen zum Workshop sind ab sofort möglich. Nähere Infos unter http://www.das-bild-des-anderen.net
 






Der junge Filmemacher in den TV-Nachrichten etwas übernächtigt. 1A Ekel-Content!
 








vielleicht ist es ja aber auch okay, im Prenzlberg zu wohnen, denn hier fing das Elend ja auch an:



Der Prenzlauer Berg ist die Geburtsstätte des Mediums Film

Am 30.August 1892 drehte der Fotograf, Tüftler und Schausteller Max Skladanowsky mit der von ihm entwickelten "Kurbelkamera" die ersten bewegten Bilder: auf dem Dach des Hauses Schönhauser Allee 147 / Ecke Kastanienallee machte sein Bruder Emil für ihn zu diesem Zweck den "Hampelmann" (siehe Fotos).
 




Kannte ich noch nicht. Könnte spannend sein: Die Bauhaus Uni Weimar richtet den Internationalen Video Reporting Award aus. Es gibt auch einen DEUTSCHER VJ/VR-AWARD und einen VJ/VR-TALENT AWARD (was aber wohl nicht VideoJokey oder VideoReality heißen wird, sondern schlicht und einfach den VideoJournalisten (-Reporter) meint, also Medienproletariat, dass mit Videokameras auf freier Basis für Sender arbeitet und dessen insgeheimer Traum es ist, einen der heißbegehrten VideoRedakteursposten zu erlangen).

Falls einer am 5. und am 6. November 2005 in Weimar sein sollte...
 




ich habe das Gefühl, diesen Film unbedingt ganz bald sehen zu müssen, auch wenn UIP den lieben Mit-Kritikern erst seit heute erlaubt, ihre Texte zu veröffentlichen, was hier und dort zum Boykott der Besprechung des Films führt. David gegen Goliath, oder wie wichtig kann sich ein Filmverleiher nehmen? Oder die Filmkritik?
 




That's for you to decide. And let us help you. Search our online catalog, complete with descriptions, for your favorite movies or new discoveries. Our home page has the latest news and gossip from the world of alternative film, or peruse our Facets Features section of the website for in depth articles and biographies of featured filmmakers. (aus dem FAQ von facets.org)
 








TRISTESSE DELUXE

» just my private blog.


start | über | themen | klowand | fragen? login
RSS-Feed  Online seit 5248 Tagen auf blogger.de
Letztes Update: Thu, 11.02.2010, 02:15

 
Letzte Aktualisierungen
Blog- und Serverumzug
Nach 2311 Tagen auf blogger.de ziehe ich heute um auf...
by tristessedeluxe (2010/02/11 02:15)
Film: A Serious Man
::: gesehen am 21.1.2010 OmU im Odeon USA 2009 - Regie:...
by tristessedeluxe (2010/01/22 03:22)
...
Das Kind ist jetzt in dem Alter angekommen, in dem...
by tristessedeluxe (2010/01/20 20:14)
Film: Razzia sur la chnouf
:::: gesehen am 17.1.2010 auf arte(Razzia in Paris)...
by tristessedeluxe (2010/01/20 11:39)
Neues Open Source Road...
BMW K100 in Zentralrussland, originally uploaded...
by tristessedeluxe (2010/01/19 22:14)
Meine Social Media Identitäten
Blogroll




Letzte Fotos auf flickr /