Achtung: Dieses Blog ist umgezogen auf die Adresse www.pro2koll.de.
Bitte ändern Sie Ihre Bookmarks entsprechend.




Teaser Supposed to Watch first VDREY. and HAPPY MA… - MyVideo

Nur zur Verdeutlichung, wie interessant meine berufliche Tätigkeit ist, hier mal eine Arbeit, die ich aus den Mails fischen konnte. Nicht gerade eine Perle der Filmkunst, aber urteilt selbst. Über 3 Minuten langer Teaser zu einem Kurzfilm. Geht um Erotik, Fetischismus und ist eher der Gattung Performancekunst zuzuordnen. Aber sowas von Retro!

Achtung: Eventuell nicht bürotauglich. Ist relativ. Kommt auf's Büro drauf an.
PS: wer war denn hier auf arbeitsrecht.de?
 




Wenn Kurzfilm, dann Flimmer TV.
 




Damit (youtube) gewinnt man heutzutage also den Hessischen Filmpreis im Wert von 15.000,- Euro. Mannmannmann!

Zu dem Thema "Pferdemädchen in engen Hosen" fand ich neulich auch diese beiläufige Zeitgeist-Analyse.
 





Link: sevenload.com

Diese kleine Flash-Etüde, der Publikumsgewinner hier beim Webcuts 07 Internet Film Festival fand ich von allen Filmen dort auch am Besten.

Nicht so gut kann man finden, dass, um auf dem Festival zu laufen, die jungen Filmemacher Distributionsverträge unterschreiben müssen.
 




http://www.sly-fi.com/

mal kurz merken, für zu Hause nochmal nachsehen, weil im Büro hier gerade und scheinbar nicht die aktuelleste Flash Version auf Bürorechner, und ich hab keine Adminrechte und Admin ist natürlich schon Systemhelden-Tag feiern.

Hat was mit VoD, IP-TV und so zu tun. Und soll im Handling besser sein als Joost.
 






("Billy's Balloon" von Don Hertzfeld)

Meine geschätzte Kollegin mailte mir vorhin diesen Link. Und ich hab da jetzt natürlich noch weitergestöbert, denn diese lakonisch, sarkastische Art Kurz-Animationen trifft genau mitten in mein Herz. So ist die Welt. So, nicht anders, und wenn wer was anderes erzählt, der lügt!

Auf der Homepage von Don Herzog bitterfilms.com gibts auch noch einen Eindruck und Links über ihn zur Wikipedia und zu seinem myspace-Dingens.
 




Ein Forum für deutsche Independent Filmprojekte http://www.indiestars.de

Auf indie-stars.de kann jeder Filmemacher seine unabhängig produzierten Filme vorstellen. Allerdings: Er muss alle Rechte an seinem Werk besitzen und darf mit seinem Werk nicht staatlich (z.B. Filmhochschulprojekte) oder vom Fernsehen finanziell gefördert worden sein. indie-stars.de prüft die eingehenden Filme auf o.g. Aspekte, und stellt sicher, dass bei ihnen ein Grundmaß an Professionalität gegeben ist.

"Forum" klingt abschreckend altbacken, aber sind halt Filmleute, die das machen, keine Webleute...
 






Man sagt, es sei der erste Langfilm, der legal bei YouTube eingestellt worden ist. Zeitlich begrenzt, aber jetzt bis zum 15.8.07 verlängert! Knapp 72 Minuten über Monster mit 4 Augen. Hab eben nur die ersten Minuten reingeschaut, scheint aber recht atmosphärischer Essayfilm über Ichfindung, Liebe, Gott und die Welt zu sein. Werd das dann am Wochenende mal in Ruhe auf dem Fernseher ansehen.

Auch nett die Idee der Monetarisierung: neben den üblichen Download-Kauf, DVD-Erwerb oder Spendenaufruf soll man sich (freiwillig und kostenlos) bei spout.com anmelden wodruch die Filmemacher pro Anmeldung 1,- Dollar ausgezahlt bekommen.

Mehr und alles weitere bei foureyedmonsters.com
 




Kostenlose Kurzfilme als Videostream - an sich nichts neues, nur die Plattform kannte ich noch nicht - http://www.hurluberlu.com (Ob die mit dem Namen so erfolgreich sein werden?)
 






Lustige kleine Animation, wo's um Realitätsflucht, Killerspiele und Web 2.0-Stress geht von Volker Strübing. Hoffentlich kommen noch mehr Folgen! Ich will die Serie dann vertreiben, Volker!

Hier gehts zu seinem Weblog Schnipselfriedhof
 








TRISTESSE DELUXE

» just my private blog.


start | über | themen | klowand | fragen? login
RSS-Feed  Online seit 5421 Tagen auf blogger.de
Letztes Update: Thu, 11.02.2010, 02:15

 
Letzte Aktualisierungen
Blog- und Serverumzug
Nach 2311 Tagen auf blogger.de ziehe ich heute um auf...
by tristessedeluxe (2010/02/11 02:15)
Film: A Serious Man
::: gesehen am 21.1.2010 OmU im Odeon USA 2009 - Regie:...
by tristessedeluxe (2010/01/22 03:22)
...
Das Kind ist jetzt in dem Alter angekommen, in dem...
by tristessedeluxe (2010/01/20 20:14)
Film: Razzia sur la chnouf
:::: gesehen am 17.1.2010 auf arte(Razzia in Paris)...
by tristessedeluxe (2010/01/20 11:39)
Neues Open Source Road...
BMW K100 in Zentralrussland, originally uploaded...
by tristessedeluxe (2010/01/19 22:14)
Meine Social Media Identitäten
Blogroll




Letzte Fotos auf flickr /