Achtung: Dieses Blog ist umgezogen auf die Adresse www.pro2koll.de.
Bitte ändern Sie Ihre Bookmarks entsprechend.

gefragt, geantwortet

Was war Deine erste “echte” PC-Hardware?
1985 im Büro von Vater ein 286er IBM-kompatible Noname-Geschichte aus Japan. Floppy-Disk-Drive (klar) und ein Bernsteinfarbener s/w-Monitor. Als Drucker diente die elektrische Schreibmaschine mit auswechselbarem Typenrad.

Deine erste Anwendung welche Du benutzt hast?
MS-DOS und dann so ein MS-DOS-Tutorial und dann Malen mit "Star Writer"

Dein erstes Spiel?
Uh, schwer zu sagen. Von dem Büroelektronik-Laden, wo mein Vater den Rechner gekauft hatte, gab es noch gratis eine Floppydisk mit Spielen dazu. Die hießen "Packman", "Castle", "Cat", "Digger" und "Space Invaders". Eigentlich hab ich aber schon vorher Computerspiele gespielt: Kleine LCD-Spiele auf dem Schulhof anstatt Fußball. Am Stall meiner Cousine stand so ein gehakter Spielautomat (lief ohne Münzeinwurf!) mit irgendwas, wo man ein U-Boot war. Die reichen Kinder, wo ich manchmal zu Besuch kommen durfte, hatten Atari-Konsolen.

Hattest Du von Anfang an Spass an der Materie?
Ja. Zuerst ja, dann eine Phase der Langeweile, gab Spannenderes. Pupertät und so. Dann mit Internet wieder ja.

Seit wann bist Du online, und mit welchem Anbieter?
Seit 1995 über die ZEDAT. Das war so mit die erste Handlung als Erstsemester, ein Account im Rechenzentrum zu beantragen. Dann hing man da stundenlang im Informatiker-Gebäude an den öffentlichen Terminals, je nachdem was gerade frei war - PC, Mac, Unix... Zu Hause hatte ich noch den Bernsteinfarbenen, "Junge, als Schreibmaschine fürs Grundstudium, kannste meinen alten Rechner mit nach Berlin nehmen, dafür ist der doch noch gut..." - Dann ein 28.8er Modem zu Weihnachten geschenkt bekommen und dann habe ich bald auch den Bernsteinfarbenen gegen einen 486er ausgetauscht, von unten aus so einem Gebraucht-PC Shop.
 






To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.




TRISTESSE DELUXE

» just my private blog.


start | über | themen | klowand | fragen? login
RSS-Feed  Online seit 5247 Tagen auf blogger.de
Letztes Update: Thu, 11.02.2010, 02:15

 
Letzte Aktualisierungen
Blog- und Serverumzug
Nach 2311 Tagen auf blogger.de ziehe ich heute um auf...
by tristessedeluxe (2010/02/11 02:15)
Film: A Serious Man
::: gesehen am 21.1.2010 OmU im Odeon USA 2009 - Regie:...
by tristessedeluxe (2010/01/22 03:22)
...
Das Kind ist jetzt in dem Alter angekommen, in dem...
by tristessedeluxe (2010/01/20 20:14)
Film: Razzia sur la chnouf
:::: gesehen am 17.1.2010 auf arte(Razzia in Paris)...
by tristessedeluxe (2010/01/20 11:39)
Neues Open Source Road...
BMW K100 in Zentralrussland, originally uploaded...
by tristessedeluxe (2010/01/19 22:14)
Meine Social Media Identitäten
Blogroll




Letzte Fotos auf flickr /