Achtung: Dieses Blog ist umgezogen auf die Adresse www.pro2koll.de.
Bitte ändern Sie Ihre Bookmarks entsprechend.



Eine der schwer widerlegbaren Binsenweisheiten des Kinos ist es, dass Remakes es meist schwer haben, sich in der Gunst des Publikums gegen ihre offensichtlichen oder versteckten Originale durchzusetzten. Gerade an dem paradoxen Kriterium der "Originalität" scheitert das Remake meist. Genau aber an dem Punkt der Parodie bricht die Kopie (Unorginal) wieder ins eigenständige des Originals, allerdings nur funktionierend als Referenz. Kann man sehr gut sehen an den 30-sekündigen Remakes von amerikanischen Populärfilmen, nachgespielt durch Flash-Häschen bei angryalien.com.
 


'Remakes in 30sek.'





To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.




TRISTESSE DELUXE

» just my private blog.


start | über | themen | klowand | fragen? login
RSS-Feed  Online seit 5421 Tagen auf blogger.de
Letztes Update: Thu, 11.02.2010, 02:15

 
Letzte Aktualisierungen
Blog- und Serverumzug
Nach 2311 Tagen auf blogger.de ziehe ich heute um auf...
by tristessedeluxe (2010/02/11 02:15)
Film: A Serious Man
::: gesehen am 21.1.2010 OmU im Odeon USA 2009 - Regie:...
by tristessedeluxe (2010/01/22 03:22)
...
Das Kind ist jetzt in dem Alter angekommen, in dem...
by tristessedeluxe (2010/01/20 20:14)
Film: Razzia sur la chnouf
:::: gesehen am 17.1.2010 auf arte(Razzia in Paris)...
by tristessedeluxe (2010/01/20 11:39)
Neues Open Source Road...
BMW K100 in Zentralrussland, originally uploaded...
by tristessedeluxe (2010/01/19 22:14)
Meine Social Media Identitäten
Blogroll




Letzte Fotos auf flickr /